Frühlingsmarkt 2018

IMG_8399_web

Der nächste „Fröndenberger Frühling“ findet am Sonntag, 8. April 2018, im Ulmke-Forum und im gesamten Himmelmannpark in der Innenstadt in Fröndenberg statt. Shoppen pur, denn der Frühlingsmarkt als städtische Veranstaltung, ist gleich mit einem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt ab 13 Uhr verbunden.

Das Kettenschmiedemuseum öffnet bereits am Sonntag, 1. April 2018, zum ersten Mal nach der Winterpause seine Türen für Besucher. Angemeldete Führungen und Standesamtliche Trauungen finden selbstverständlich auch in den Wintermonaten statt. Nur die regelmäßigen Öffnungszeiten samstags und sonntags von 10 Uhr bis 16 Uhr entfallen von Anfang November bis Ende März.

In der Kulturschmiede wird es zum „Fröndenberger Frühling“ wieder einen kleinen Bücherbasar geben. Diesmal organisiert und veranstaltet vom Heimatverein, der den Bücherbasar kürzlich vom Lionsclub Schwerte Caelestia übernommen hat.

Im Raum der Kulturschmiede werden vorauusichtlich großformatige Bilder des Schweizer Künstlers Joey Schmidt-Muller ausgestellt. Seine Ausstellung beginnt bereits am Sonntag, 25. März 2017.

Der Förderverein Kulturzentrum Fröndenberg e.V. wird mit seinen ehrenamtlichen Mitgliedern die Cafeteria und und Grillstand organisieren und für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Beginn des „Fröndenberger Frühling“ am 8. April 2018 ist um 11 Uhr, das Ende ist gegen 17 Uhr angesetzt.