Veranstaltungen

KulturSchmiede

 

„Kultur für uns“ präsentiert die Irish-Folk-Band „Tone Fish“ / Samstag, 24.11.2018, 20 Uhr

Tone-fish

Die Band Tone Fish bringt mit ihrem „Rat City Folk“ Power, Leidenschaft und jede Menge Spielfreude auf die Bühne. Mehrstimmiger Gesang, feinfühlig und kräftig, Flöten, Gitarre, Bouzouki, Cajon/Snare und Bass werden kombiniert. Viele der Songs klingen keltisch, ohne es zu sein. Andere sind es, klingen aber nicht danach. Tone Fish überrascht – immer.

Tickets: 15,00 €, ermäßigt 10 € / Beginn 20.00 Uhr / Veranstaltungsort: KulturSchmiede, Ruhrstraße 12, 58730 Fröndenberg/Ruhr

Karten für die Veranstaltung gibt es beim veranstaltenden Verein KFU (Kultur für uns) per Mail an karten@kfu-online.de sowie bei der Buchhandlung Daub in Menden, beim Bücherparadies Kern in Fröndenberg, in den Kulturbüros in den Rathäusern in Menden und Fröndenberg, bei den Geschäftsstellen des Hellweger Anzeigers (Do. 8 – 13 Uhr) und bei ProTicket.       https://www.proticket.de/

 

 


Kulturzentrum

 

Safety First! Natürlich bildet sich das Team des Kulturzentrums auch mit regelmäßigen Feuerwehr-Löschübungen fort. Hier ein paar Impressionen:

 


KettenschmiedeMuseum

Sonntagsöffnung und Abschlussmatinée der Saison im Westf. Kettenschmiedemuseum
Sonntag, 28.10.2018, 10-16 Uhr

Für Kurzentschlossene: Heute findet die letzte Sonntagsöffnung des Westfälischen KettenschmiedeMuseums mit Saison-Abschlussmatinée statt. Von 10 bis 16 Uhr wird traditionell die große Stegkette im Schmiedefeuer verlängert. Das Museum bleibt dann bis zum 7. April 2019 geschlossen. Gruppen-Sonderführungen und Trauungen finden aber auch während der Winterpause statt.

Vielen Dank an alle Besucher und Freunde für eine sehr erfolgreiche 20. Museumssaison 2018!

 2018-10-28_HA_web

 


 

Kulturzentrum

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Ausblick_Kettenschmiedemuseum_web

Am 1.04.2018 hat sich das Kettenschmiedemuseum in Westfälisches Kettenschmiedemuseum umbenannt. Damit verbinden wir einen neuen Qualitätsanspruch, erweitere Öffnungszeiten, bauliche Ergänzungen und thematische Erweiterungen, wie die Kooperation mit dem Heimatmuseum und ggf. einem Rennradmuseum.

Für diese Aktivitäten brauchen wir weitere Museumsführer, einen zweiten Schmied, Förderer und Sponsoren. Unser ehrenamtliches bürgerschaftliches Projekt ist bisher ein einzigartiger Erfolg für unsere Stadt und wir haben ausgezeichnete Chancen, daraus noch mehr zu machen. Wenn Sie Interesse haben, unser Projekt zu unterstützen finden so finden Sie auf unserer Homepage Mitgliedsanträge sowie Anträge für Stein- und Stuhlpatenschaften.

Lesen Sie mehr: >> Mitgliedschaft, SteinpatenschaftStuhlpatenschaft, Großspende

Wer persönlich mitarbeiten möchte, wendet sich telefonisch an den Vorsitzenden Jochen Hänel unter 0171 / 28 46 400 oder per E-Mail an jochen.haenel@web.de.

Wir freuen uns über jede Verstärkung!

 

 

KettenschmiedeMuseum

Zu Gast im LWL-Freilichtmuseum Hagen – Ausstellung in der Gelbgießerei

Fotoausstellung_web

Für die Fotoausstellung „Von Ketten und festen Verbindungen“ brachten vier „Schrauber“ des Museums vergangene Woche eine gut fünf Meter lange und 130 Kilogramm schwere Stegkette in die Ausstellungsräume der Gelbgießerei ins Mäckingerbachtal nach Hagen.

Mit einer 360 Grad Panorama-Ansicht des KettenschmiedeMuseums überreichten Werner Siebert, Klaus Hohmann, Rolf Hollmann und Norbert Muczka vom KettenschmiedeMuseum der zuständigen stellvertretenden Museumsdirektorin Dr. Anke Hufschmied die im Fröndenberger Museum hergestellte Kette. Zusammen mit 34 Fotos und Texten zum Kettenschmieden ist die Fotoschau vom 30. März bis zum 31. Oktober 2018 hier zu sehen. Während historische Aufnahmen vor allem die Arbeitssituationen vergangener Tage lebendig werden lassen, stehen aktuelle Fotos aus dem Museum für die umfangreichen Aktivitäten dort.

Schauen Sie doch vorbei! Wir freuen uns auf viele Besucher!

Foto: Norbert Muczka

LWL-Freilichtmuseum Hagen
Westfälisches Landesmuseum für Handwerk und Technik
Mäckingerbach
58091 Hagen
Tel.: 02331 / 7807-0
E-Mail: freilichtmuseum-hagen@lwl.org
Website: https://www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freilichtmuseum_Hagen/